1000 mal Naumburg an der Saale

NeuE Beiträge:

Naumburg wird bei Förderung berücksichtigt – 1000 Bäume rücken näher
Das Gartenlokal beim Fährmann im Blütengrund (Lost Places 12)
Den Überblick wahren

Leitartikel

Den Überblick wahren

Von

Ralph Steinmeyer

In dem Leitartikel zur Aprilausgabe möchte ich noch einmal auf die vielen Formate mit der 1000 eingehen. Gerade in den letzten Wochen werde ich dazu verstärkt befragt – unten im Text eine aktuelle Aufstellung der bisherigen 1000er Formate. Die ursprüngliche Idee zu „1000mal Naumburg“ war es, aus der Bürgerschaft die Vorbereitung zur 1000 Jahrfeier zu starten. Und da vor allem …

weiter

Vlog

Hinweis: Video öffnet auf YouTube

Countdown

Bis zum Stadtjubiläum im Jahr 2028 sind es nur noch:

1000 Jahre Naumburg
Naumburger Bürgerverein

Grußwort

Armin Müller, Oberbürgermeister der Stadt Naumburg (Saale)

Im Dezember 1028 wurde bei der Vertragszeichnung im Vatikan Naumburg namentlich zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Nun, genau fünf Jahre vor dem großen Jubiläum, macht sich Naumburg auf, rechtzeitig die Vorbereitungen zu dem Festjahr mit einer Countdown Veranstaltung zu beginnen.

1000 mal Naumburg ist das Motto, und es freut mich, dass die Initiative vor allem aus der Bürgerschaft getragen wird. Ich wünsche mir, dass die vielen Ideen, Initiativen und Themenkreise helfen, den Zusammenhalt und den Stolz auf unsere fast tausendjährige Stadt zu fördern.

Naumburg im September 2023
Freundlichst Ihr Armin Müller
Oberbürgermeister der Stadt Naumburg (Saale)

Termine

Archiv

06.05.2024
10.00 – 13.00 Uhr

1000mal Naumburg Sprechstunde FÄLLT DIESEN MONAT AUS!

Architektur- & Umwelthaus, Wenzelsgasse 9
10.05.
12.05.2024

Naumburger Straßentheatertage

16.05.2024
17.00 – 18.00 Uhr

1000mal Naumburg Plenum

Architektur- & Umwelthaus, Wenzelsgasse 9
17.05.2024
17.00 Uhr

1000 Naumburger Fassaden Ausstellung – die ersten 200 Fassaden

Kunsthalle Naumburg, Steinweg 28
18.05.
19.05.2024

Saale-Weinmeile

25.05.2024
ab 15.00 Uhr

Almrichfest

News

Veröffentlicht am

Naumburg wird bei Förderung berücksichtigt – 1000 Bäume rücken näher

Berücksichtigung von Naumburg bei der Skizzenauswahl. Aufforderung zur förmlich Beantragung.

Am 10. April hat der Haushaltsausschuss des Bundestages 122 zu fördernde Projekte für natürlichen Klimaschutz ausgewählt, 11 Gemeinden liegen davon in Sachsen-Anhalt und auf Platz 117 finden wir unsere Stadtverwaltung Naumburg aufgelistet. Es ist zu schön, um wahr zu sein. Unter der Projektskizze “die Pflanzung von 1000 klimaresilienten Bäumen als Teil eines dendrologischen Lehrpfads und als Parkwald mit heimischen Laubgehölzen” wurde die Stadtverwaltung Naumburg in den Katalog der zu fördernden Projekte aufgenommen. So ist es nachzulesen unter http://www.z-u-g.org/ank-lk. Es ist allerdings ein zweistufiges Antragsverfahren, das bis zum 15. Juni diesen Jahres noch seitens der Stadtverwaltung konkretisiert werden muss. Aber Naumburg ist dabei und 1000 Bäume werden nun aller Wahrscheinlichkeit nach gefördert.

Idee

1000 mal Naumburg

1000 Jahre und 1000 Höhepunkte in
Naumburg an der Saale im Jahr 2028. 

1000 Bilder an 1000 Orten mit 1000 Geschichten in
1000 Gärten mit 1000 Bäumen, 
1000 Weinen und 1000 Bürgern,
nicht zu vergessen 1000 Kindern und…

1000 Geschichten

Roland, Wenzel oder was?

Naumburg: Brunnenfigur Marktplatz

In Naumburg ist ja selten etwas eindeutig zu bestimmen. Und denkt man, man weiß wer es war, gibt es schon wieder eine andere Version der Wahrheit. Die Hussiten lagen bekanntlich …

weiter

1000 Bilder

chrisleedrawing – auf dem Markt!

Bild von Chris Lee. Verlinkung zum Beitragstext

Viele Künstler, die durch Social Media bekannt werden, lernt man auch dort kennen. Im Internet. Chris Lee habe ich vor zwei Wochen in Natura kennen gelernt. Er saß auf dem …

weiter

1000 Orte

Das Gartenlokal beim Fährmann im Blütengrund (Lost Places 12)

Naumburg: Das Gartenlokal in den Anfangsjahren. Link zum Beitrag.

Manfred Schmidt, der ehemalige Fährmann hat die Naumburger Bürger polarisiert, in glühende Verehrer und radikale Ablehner. Zur ersteren Gruppe gehören die Naumburger, die nicht in Politik und städtischer Verantwortung handeln …

weiter

1000 Bürger

Serie im Naumburger Tageblatt / MZ

Ad van der

Kouwe

075

Katrin

Gunold

074

Henning

Jaworski

073

Jacqueline Nicole

Haller

072

Martin

Pastuschek

071

Ramona

Ziegler

070

Hans-Jürgen

Neufang

069

Andreas

Schlindwein

068

A

Feuilleton

Frühjahrs-Pflanzaktionen der 1000 Bäume

Naumburg / Saale: Pflanzaktion 1000 Bäume Frühjahr 2024. Link Zum Beitrag

Anfang April kam beim Bauhof ein Sattelschlepper mit 24 stattlichen Bäumen an. Noch am gleichen Tag wurden die Bäume an die Spender verteilt, bzw. im öffentlichen Raum gepflanzt. Hier ein kleiner Fotobericht von dem Tag: Dann ging es vom Bauhof mit eigenen Transportern in zwei Richtungen, über Bad Kösen in die Saalberge und eine Ladung …

weiter

Historie

1000 Jahre Naumburg — wie alles begann

Erste urkundliche Erwähnung der Stadt Naumburg an der Saale aus dem Jahr 1028

Von Matthias Ludwig, Domarchivar

An einem unbekannten Tag im Dezember des Jahres 1028 bestätigte Papst Johannes XIX. die Verlegung des Bischofsitzes von Zeitz an den Ort der neuen Burg (Nuwenburch) Markgrafen von Meißen. Die Bestätigung erfolgte in zweifacher Ausfertigung; ein Dokument wurde nach Naumburg versandt, ein zweites blieb in der päpstlichen Verwaltung in Rom. …